[Rezension] Jürgen Klinsmann. Wie wir Weltmeister werden von Jens Mende

 
Als ich vorhin mit dem Buch "Jürgen Klinsmann. Wie wir Weltmeister werden" von Jens Mende angefangen habe, war ich mir durchaus bewusst das dieses Buch eigentlich dafür ausgelegt war, das man es vor der WM 2006 gelesen hat.

Im Grunde ist es eine Biographie über Jürgen Klinsmann und im besonderen sein Weg als Nationaltrainer.

Ich fand das Buch wirklich sehr spanned und gut, man hat neue Einblicke in die Kulissen des Trainerstabs des DFB bekommen und mit welchen Gedanken Herr Klinsmann sich vor der WM rum schlagen musste.
Man kann Entscheidungen die vor der WM getroffen wurden besser verstehen und dadurch das man die Ergebnisse schon kennt, weiß man welche Maßnahmen mit Erfolg gekrönt waren.

Ich fand das Buch wirklich toll und es war mal etwas Anderes im Vergleich zu den Büchern die ich sonst lese, ich bereue den Kauf (vor 2 Jahren^^) nicht im geringsten und bin froh das ich mich endlich dazu aufgerafft habe das Buch zu lesen. Ich werde jetzt wohl öfter Biographien lesen.

30.7.10 23:57

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen